Funktionen

Neue Lehrveranstaltungen anlegen

Sie haben mehrere Möglichkeiten, auf ILIAS einen Kurs anzulegen:
  • Neuen leeren Kurs erstellen: über das Magazin, siehe Anleitung unten
  • Kurs über HISinOne anlegen: Sofern Sie Ihre Veranstaltung über HISinOne verwalten und die Belegfunktion dort nutzen, können Sie Ihren Kurs direkt über HISinOne anlegen. Die Teilnehmendendaten werden in den Kurs mit übernommen --> Anleitung: ILIAS-Kurse über HISinOne erstellen (Login mit Uni-Account erforderlich).
  • Kursvorlagen nutzen: Wir haben Vorlagen für Kursräume erstellt, die Sie kopieren können. In diesen befindet sich, je nach Veranstaltungsart (z. B. für Seminare, Vorlesungen, Übungen), bereits eine Vorstruktierung der Inhalte, die Sie für Ihre Zwecke anpassen können.
  • Bestehenden Kurs kopieren: Wenn Sie bereits einen Kurs angelegt haben, den Sie wiederverwerten möchten, können Sie diesen einfach ins neue Semester kopieren. Die Inhalte werden dabei übernommen, die Teilnehmendendaten gelöscht. (Anleitung nächste Seite)
Das Anlegen von Kursräumen geschieht i.d.R. über das Magazin. (Es sei denn, Sie legen Ihren ILIA-Kurs über HISinOne an. Dies ist dann sinnvoll, wenn Sie die Belegfunktion von HISinOne nutzen, da die Teilnehmendendaten übernommen werden.)

Beim Anlegen von Kursräumen in ILIAS gehen Sie wie folgt vor:
 
1.) Fachbereich finden
Klicken Sie auf „Magazin“; es öffnet sich ein drop-down Menü. Wählen Sie hier den Menüpunkt „Magazin- Einstiegsseite“.
Es öffnet sich nun der Veranstaltungskatalog. Wählen Sie das gewünschte Semester aus (1). Der nun erscheinende Katalog ist nach Fakultäten sortiert. Wählen Sie die gewünschte Fakultät und klicken Sie sich zum gewünschten Institut/Fachbereich durch, in dem Sie die Lehrveranstaltung anlegen möchten. Die Navigation zu dem entsprechenden Institut/Fachbereich ist auch über das „Übersicht“-Menü (2) möglich.
2.) Kurs anlegen
Wenn Sie sich in dem Ordner von Ihrem Fachbereich/Institut befinden (1), sehen Sie links oben den Button „Neues Objekt hinzufügen“ (2). Klicken Sie auf den Schriftzug und wählen Sie im erscheinenden Menü die Option „Kurs“ aus. Es öffnet sich nun die Maske zur Erstellung eines neuen Kurses.